Auto- und Modefrühling mit verkaufsoffenem Sonntag im April 2019

Bis zum Auto- und Modefrühling

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Die Vorbereitungen für ein ereignisreiches Jahr 2019 laufen beim neu gegründeten Stadtmarketing zurzeit auf Hochtouren. So plant die Stabsstelle für April 2019 eine neue Veranstaltung in der Innenstadt. Mobilität und Mode/Auto- und Modefrühling lautet der Arbeitstitel. „Oldenburg ist eine echte Autostadt.

Das fiel mir sofort ins Auge. Hier wird eine tolle Markenvielfalt geboten“, so Stadtmanager Alexander Hass. Bei dieser Veranstaltung können alle Autohäuser die Neuheiten der Saison in der Innenstadt präsentieren. Ob Elektromobilität, SUV oder Kleinwagen. „Wir machen Oldenburg in der Umgebung zum größten Autohaus unter freiem Himmel.“ Besucher können sich von den Experten direkt beraten lassen und übersichtlich vergleichen. Doch nicht nur die Autohäuser sind willkommen, auch Anbieter von Wohnmobilen, Motorrädern/Rollern, Fahrschulen, KFZ-Versicherungen sowie Fahrradläden und Fitnessstudios sind eingeladen, ihre Frühlingsneuheiten vorzustellen. Bereit für den Frühling und die Sommersaison?
Dazu soll es einen verkaufsoffenen Sonntag geben. Tolle Mode und andere Frühlingsangebote werden die Besucher nicht nur aus der Umgebung Oldenburgs begeistern.

In der Fußgängerzone werden Walking-Acts und Kleinkunst die Besucher unterhalten. Auch soll es kulinarische Köstlichkeiten geben. Ich werde in den nächsten Wochen auf die verschiedenen Akteure und Partner zugehen und versuchen, sie für das Projekt zu gewinnen. Ob Standbetreiber, Autohäuser oder andere passende Anbieter. Oldtimervereine und Eigentümer dieser Schätze können sich kostenfrei darstellen. Bewerbungen können ab sofort an auto@stadtmarketing-oldenburg.de gesendet werden.

Hier online bewerben

Bewerbung für den Auto- und Modefrühling

Datenschutz

4 + 6 =

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf oberen Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Foto: oh/ah

Bewerben Sie sich als Aussteller!

Bewerbungsschluß ist der 12.02.2019

Treten Sie unter auto@stadtmarketing-oldenburg.de oder 
telefonisch unter 04361-498-155 mit
Alexander Hass in Verbindung.

Veranstalter in Kooperation mit: